ARVC-Treffen am 18.11.2017

Vortrag von Prof. Eric Schulze-Bahr

“ARVC – Therapie, Prognose und Lebensführung”

Herr Prof. Schulze-Bahr ist Leiter des IfGH (Institut für Genetik von Herzerkrankungen) des Universitätsklinikums Münster. Die Spezialambulanz für Patienten mit genetischen Herzerkrankungen, eine der ersten in Deutschland, besteht seit dem Jahr 2000 und ist zu einem nationalen Referenzzentrum geworden. Sie ist seit kurzem Teil des Europäischen Referenznetzwerkes (ERN) GUARD-HEART, als erste und derzeit einzige Institution in Deutschland.

ARVC-Treffen_2017-11-18_Einladung