Gründungsprotokoll

Protokoll über die Gründung des Vereins „ARVC-Selbsthilfe“
am 09.06.2018 im Pfarrsaal St. Ulrich, Im Klosterfeld 14, 85716 Unterschleißheim

Am 09.06.2018 fanden sich im Pfarrsaal St. Ulrich, Im Klosterfeld 14, 85716 Unterschleißheim auf Einladung von Frau Dr. Ruth Biller, wohnhaft Fastlingerring 113, 85716 Unterschleißheim, die in der beigefügten Anwesenheitsliste genannten 21 Personen ein, um Beschluss über die Gründung eines Vereins zu fassen, der die Anliegen von ARVC-Patienten verfolgt.
Frau Dr. Biller eröffnete die Versammlung um 17.15 Uhr, begrüßte die Erschienenen und erläuterte den Zweck der Versammlung.
Sie erklärte sich bereit, die Versammlungsleitung zu übernehmen. Dem stimmten die Anwesenden durch Zuruf einstimmig zu. Zum Protokollführer wurde durch Zuruf Herr Albert Biller gewählt, der das Amt annahm.

Die Versammlungsleiterin gab sodann folgende Tagesordnung bekannt:
1. Beratung und Feststellung der Vereinssatzung
2. Wahl der Vorstandsmitglieder und Kassenprüfer
3. Festsetzung des Mitgliedsbeitrages
4. Organisationsfragen
5. Sonstiges
Gegen die vorgeschlagene Tagesordnung erhob sich kein Widerspruch.

TOP 1
Die Versammlungsleiterin verlas und erläuterte die vorgeschlagene Satzung und eröffnete die Aussprache hierüber. Nach Ende der Aussprache wurde die Satzung in der diesem Protokoll beigefügten Satzung zur Abstimmung gestellt.
Dazu wurde einstimmig durch Handzeichen folgender Beschluss gefasst:
Der Verein ARVC-Selbsthilfe wird gegründet. Ihm ist die vorliegende Satzung gegeben.
Es folgte die Feststellung der Versammlungsleiterin, dass der Verein damit gegründet sei. Auf Bitten der Versammlungsleiterin unterzeichneten alle Anwesenden die Anlage „Anwesenheitsliste bei der Gründung des Vereins ARVC-Selbsthilfe“ als Zeichen ihres Beitritts zum Verein.

TOP 2
Die Wahl der Vorstandsmitglieder wurde durch Handzeichen durchgeführt. Sie hatte folgendes Ergebnis:
Erste Vorsitzende: Frau Dr. Ruth Biller (einstimmig gewählt)
Zweite Vorsitzende: Frau Nicola Baader (einstimmig gewählt)
Schriftführer: Herr Dr. Bernhard Schütze (einstimmig gewählt)
Kassenwart: Herr Albert Biller (einstimmig gewählt)
Weiterer Vorstand: Herr Korbinian Schütze (einstimmig gewählt)
Die satzungsgemäß mögliche 6. Vorstandsposition bleibt unbesetzt.

Anschließend wurden die Kassenprüfer durch Handzeichen mit folgendem Ergebnis gewählt:
Erster Kassenprüfer: Herr Gerrit Werk (einstimmig gewählt)
Zweiter Kassenprüfer: Herr Andreas Baader (einstimmig gewählt)

Alle Gewählten nahmen die Wahl an.

TOP 3
Der neu gewählte Kassenwart, Herr Albert Biller, schlug vor, auf den nach § 5 der Satzung möglichen Jahresbeitrag zunächst zu verzichten und ihn daher mit Null festzusetzen.

TOP 4
Die Versammlung fasste auf Anregung der neu gewählten Ersten Vorsitzenden einstimmig durch Handzeichen folgenden Beschluss:
Die Erste Vorsitzende wird ermächtigt, Satzungsänderungen vorzunehmen, die nach Auffassung des Vereinsregisters oder des zuständigen Finanzamts für Körperschaften für die Eintragung des Vereins bzw. dessen Anerkennung als gemeinnützig notwendig sind. Derartige Satzungsänderungen dürfen die Bestimmungen über den Vereinszweck, über das Verfahren bei Wahlen und Beschlüssen und über den Anfall des Vereinsvermögens bei Auflösung des Vereins nicht inhaltlich ändern.

TOP 5
Nach einer allgemeinen Aussprache über die zukünftige Ausrichtung und Tätigkeit des Vereins schloss die Leiterin um 18.00 Uhr die Versammlung mit dem Dank an die Erschienenen.

Unterschleißheim, den 09.06.2018

Dr. Ruth Biller                                                          Albert Biller
(Versammlungsleiterin / Erste Vorsitzende)     (Protokollführer)